Edler, besonders eleganter Dirndlhut/Trachtenhut, sehr schön für feierliche Anlässe, mit sehr hochwertiger antiker vergoldeter Brosche mit Granaten, Saphiren, Bergkristall und Perle

Art.-Nr.: SR411



Artikelbeschreibung

Edler, besonders eleganter Dirndlhut/Trachtenhut, wunderbar geeignet für feierliche Auftritte, für das feine Seidendirndl, sehr feminin, mit sehr hochwertiger antiker vergoldeter Brosche.

Grauer Filzhut, Seide silbriger Grundton mit hellblauen und goldenen gewirkten Applikationen, hellblaues Seidensatinband, goldgelbe Atlaskordel, Seidenschleife (rückseitig).

Garnitur: sorgfältig per Hand gefertigte großartige sehr edle Seidenrose aus duftigem Bleu mit Farbverläufen (die Blätter werden zum Rand hin zart dunkler), mit hellblauen Staubblüten und hellblauem Blattwerk aus geprägtem Seidensatin, Federarrangement.

Schmuck: sehr hochwertige antike vergoldete Brosche, aus 800er Silber, verziert mit vier leuchtenden Granaten, vier Türkisen, zwei Saphiren, einer Barockperle, einem Bergkristall und Emaille-Einlegearbeiten. Ein wahrhaft traumhaftes außergewöhnliches Stück, das viele Blicke auf sich zieht, feinster Jugendstil um 1880, hervorragend gearbeitet.

Der Hut (ohne Garnitur: ca. 16cm x 17,5cm, mit Garnitur entsprechend größer) kann auf verschiedene Weise getragen werden: sowohl aufrecht aufgesetzt als auch keck in die Stirn gezogen, oder auch in der aktuellen Schräglage (hier schwenkt allerdings das Schmuckstück mit). Dafür sind am innen liegenden Hutband farbig gesäumte Metallkämmchen angebracht sowie eine Toupetklemme. Gebrauchsanweisung siehe website, liegt außerdem bei.




Artikel, die dazu passen könnten: